Deutschlandstipendium Wintersemester 2014/15

Informationen für Studierende zum Deutschlandstipendium im Wintersemester 2014/15 gibt es hier ab Oktober. Wir werden auch im Wintersemster Stipendien vergeben. Die Bewerbungsfrist startet voraussichtlich in Kalenderwoche 41. Spätestens ab 6. Oktober finden Sie auf dieser Seite alle relevanten Informationen.


Das Deutschlandstipendium der Hochschule Coburg - Ausschreibung Sommersemester 2014

Die Hochschule Coburg vergibt zum Sommersemester 2014 erneut Deutschlandstipendien. 

Ausschreibung für das Sommersemester 2014:

Laufzeit: 12 Monate (April 2014 - März 2015)

Förderung: € 300 pro Monat (davon kommen € 150 von privaten Geldgebern und € 150 vom Bund)

Wichtig für die Auswahl sind sehr gute (Schul- oder Studien-) Leistungen. Daneben wird zusätzlich aber auch auf außerfachliches Engagement, persönliche und familiäre Umstände, besondere Erfolge und Praxiserfahrung geachtet.

Nicht gefördert werden:

1. Studierende, die die Regelstudienzeit ihres Studiengangs überschritten haben.

2. Studierende, die eine andere begabungs- und leistungsabhängige materielle Förderung von € 30 oder mehr im Monatsdurchschnitt erhalten.

Der Bezug von BAföG steht einer Förderung nicht entgegen. Das Stipendium wird unabhängig von den Einkommensverhältnissen vergeben.

Bis zu 2/3 der Stipendien können zweckgebunden für bestimmte Studiengänge zur Verfügung stehen. Folgende Förderzusagen liegen vor:

  • 15 Stipendien ohne Zweckbindung für alle Studiengänge
  • 4 Stipendien für Informatik
  • 4 Stipendien für Maschinenbau
  • 3 Stipendien für Maschinenbau oder Elektrotechnik
  • 3 Stipendien für Maschinenbau oder Automobiltechnik
  • 2 Stipendien für Elektrotechnik
  • 2 Stipendien für Maschinenbau, Automobiltechnik, Elektrotechnik, Physikalische Technik/Technische Physik oder Betriebswirtschaft
  • 1 Stipendium für Betriebswirtschaft
  • 1 Stipendium für Versicherungswirtschaft
  • 1 Stipendium für Informatik oder Physikalische Technik/Technische Physik
  • 1 Stipendium für Informatik, Design oder Gesundheitsförderung
  • 1 Stipendium für Maschinenbau, Physikalische Technik/Technische Physik oder Automobiltechnik/Wirtschaftsingenieurwesen
  • 1 Stipendium für Physikalische Technik
  • 1 Stipendium für AIMS oder Physikalische Technik/Technische Physik
  • 1 Stipendium für Elektro- und Informationstechnik

 

Den Überblick, welche Förderer welche Zweckbindungen gewählt haben, finden Sie auf unserer Seite Förderer SS 2014.

ABLAUF DES BEWERBUNGS- UND AUSWAHLVERFAHRENS:

03.03.-31.03.

Einreichung der Bewerbungen

01.04.-14.04.

Bewerberauswahl durch Auswahlgremium der Hochschule (Vertreter der privaten Mittelgeber können mit beratender Funktion beteiligt sein)

15.04.

Versand der Bewilligungsbescheide

29.04.

17:00 Uhr Übergabe der Stipendienurkunden in der Aula der Hochschule

Bewerbungen sind mit dem hier als pdf hinterlegten Bewerbungsformular einzureichen:

Nach oben

Bewerbungen sind bis 31.Oktober mit folgenden Unterlagen möglich:

  • Bewerbungsformular (siehe hier hinterlegtes pdf)
  • Einseitiges (!) Bewerbungsschreiben
  • Tabellarischer Lebenslauf
  • Hochschulzugangsberechtigung mit Notenangabe (Abitur, Fachhochschulreife o.ä.)
  • bei Master-Studierenden zusätzlich: Zeugnis des Erststudiums
  • Notenübersicht aktuelles Studium (entfällt bei Erstsemestern)
  • Freiwillig: Weitere Zeugnisse oder Bescheinigungen

Bewerbungen per E-Mail dürfen höchstens 3 MB groß sein und maximal 2 pdf´s enthalten (siehe auch Angabe im pdf-Bewerbungsformular) und sind an Dr. Kerstin sauerbrey zu senden: kerstin.sauerbrey(at)hs-coburg.de

Bewerbungen per Post gehen an

Hochschule für angewandte Wissenschaften Coburg
Kerstin Sauerbrey
Career Service
Friedrich-Streib-Str. 2
96450 Coburg

Weitere Informationen zum Deutschlandstipendium finden Sie unter

Kontakt

Achim Oettinger
T. (09561) 317-355
F. (09561) 317-8247
Raum 1-005
achim.oettinger@hs-coburg.de

 
© 2005-2011 Hochschule für angewandte Wissenschaften Coburg • Technik: webteam - HRZ • Inhalt/Layout: Career Service