Labor für Geotechnik

Lehre und Forschung

  • Bodenmechanik
  • Erd- und Grundbau

Ausstattung

Das Labor ist dafür ausgestattet, die folgenden Versuche an Böden durchzuführen:

  • Wassergehaltsbestimmung
  • Glühverlustbestimmung
  • Sieb- und Schlämmanalyse
  • Bestimmung der Fließgrenze und Ausrollgrenze
  • Bestimmung der lockersten und dichtesten Lagerung
  • Proctorversuche
  • Dichtebestimmung im Feld (z.B. durch Zylinderentnahme)
  • Dynamischer Plattendruckversuch
  • Statischer Plattendruckversuch
  • Einaxialer Druckversuch
  • Kompressionsversuch
  • Leichte Rammsondierung
  • Rahmen-Scherversuch
  • CBR-Versuch
  • Wasserdurchlässigkeitsversuch

Einsatzgebiete

  • Bestimmung bodenmechanischer und bodenphysikalischer Parameter für erdstatische Berechnungen und Fragestellungen des Erd- und Grundbaus
  • Baugrunduntersuchungen für die Bewertung von Bauwerksgründungen
  • Qualitätskontrollen im Erdbau (z.B. Verdichtungsnachweise)
  • Untersuchung der Veränderung des Verhaltens von Böden, die mit Bindemitteln behandelt werden

    Diese Website verwendet Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Mehr Informationen
    Zur Analyse der Seitenaufrufe setzen wir Google Analytics ein. Sie können die Erfassung Ihrer Seitenaufrufe verhindern: Google Analytics deaktivieren