Zur Summer School in Graz

Mittwoch. 27. September 2017 (Pressestelle)
Die Teilnehmer*innen der Summer School an der FH Joanneum

21 Studierende des Bachelor-Studiengangs Integrative Gesundheitsförderung der Hochschule Coburg waren kürzlich gemeinsam mit Prof. Dr. Holger Hassel zu Gast bei der Summer School der FH Joanneum in Graz. Zusammen mit ihren dortigen Kommiliton*innen und Studierenden der Hochschule Magdeburg-Stendal sowie den per Videochat zugeschalteten Studierenden der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg setzten sie sich mit „Gesundheitskommunikation und Health Literacy“ auseinander.

Die insgesamt 50 Studierenden diskutierten u.a. über Photo-Stories als Mittel der Gesundheitskommunikation, Health Literacy bei Seniorinnen und Senioren, Entertainment Education und das Konzept "Film up!" der Hochschule Ludwigsburg.

Die Summer School bot den Studierenden die gute Gelegenheit, den Sommer zu nutzen, um sich interkulturell und fachlich weiterzubilden. Da alle vier beteiligten Hochschulen einen Studien- und Forschungsschwerpunkt in der Gesundheitsförderung haben, sind für die Zukunft auch gemeinsame wissenschaftliche Projekten geplant. Und 2018 soll es wieder eine Summer School in Graz geben.