Und jetzt noch 'nen Master!

17 Hochschulen und Unis präsentieren ihre Master-Studiengänge an Messeständen und in einem umfangreichen Vortragsprogramm.

Wann

Samstag, 21. Oktober 2017 | 14:00 bis 16:30 Uhr

Wo

Campus Friedrich Streib
Friedrich-Streib-Str. 2 | 96450 Coburg

Studienbereiche

  • Agrar- und Forstwissenschaften
  • Geistes- und Sozialwissenschaften
  • Ingenieur- und Naturwissenschaften
  • Kunst und Design
  • Medizin und Gesundheitswissenschaften
  • Wirtschafts- und Rechtswissenschaften
  • Interdisziplinäre Studiengänge

Studienformen

Vollzeit, Teilzeit, berufsbegleitend und weiterbildend

Programm

14 Uhr

  • Masterstudium – Studienmodelle, Bewerbung und Finanzierung (Hochschule Coburg)
    Raum 5-001
  • Medizin- und Gesundheitstechnologie (Westsächsische Hochschule Zwickau)
    Raum 5-002
  • Computing in the Humanities und Digital Humanities (Universitäten Bamberg und Regensburg)
    Raum 5-003
  • Theologie und Wirtschaft (Universität Erfurt)
    Raum 5-004
  • Ressourceneffizientes Planen und Bauen (Hochschule Coburg)
    Raum 10-015
  • ZukunftsDesign (Hochschule Coburg)
    Raum 10-016

14.45 Uhr

  • Auslandssemester als Vertiefung, Überbrückung oder Neuorientierung nach dem Bachelor (American Institute For Foreign Study - AIFS)
    Raum 5-001
  • Innovation studieren: Die Master „Elektrotechnik und Informationstechnik“ sowie „Elektrotechnik und Management" (Hochschule Schmalkalden)
    Raum 5-002
  • Soziale Arbeit, Klinische Sozialarbeit und Gesundheitsförderung (Hochschule Coburg)
    Raum 5-003
  • Versicherungsmanagement, MBA (Hochschule Coburg)
    Raum 5-004
  • Umweltingenieurwesen mit den Schwerpunkten: Simulation und Messtechnik, Energieeffizienz, Umweltforensik oder Umweltmonitoring (Hochschule Weihenstephan-Triesdorf)
    Raum 10-015
  • Bioanalytik (Hochschule Coburg)
    Raum 10-016

15.30 Uhr

  • Wege in die Promotion (Hochschule Coburg)
    Raum 5-001
  • Simulation und Test sowie Entwicklung und Management im Maschinen- und Automobilbau (Hochschule Coburg)
    Raum 5-002
  • Geistes- und Kulturwissenschaften flexibel kombinieren - interdisziplinärer studieren (Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt)
    Raum 5-003
  • Museum studieren - drei Möglicgkeiten  (Universität Würzburg)
    Raum 5-004
  • Innovative Master für Bauingenieure: Konstruktion – Baustoffe – Umwelt und Management (Bauhaus-Universität Weimar)
    Raum 10-015
  • Betriebswirtschaft (Hochschule Coburg)
    Raum 10-016

Beteiligte Hochschulen und Universitäten

  • Universität Bamberg
  • Hochschule Coburg
  • Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt
  • Fachhochschule Erfurt
  • Universität Erfurt
  • TU Ilmenau
  • Friedrich-Schiller-Universität Jena
  • Hochschule Nordhausen
  • Technische Hochschule Nürnberg
  • OTH Regensburg
  • Universität Regensburg
  • Hochschule Schmalkalden
  • Hochschule Weihenstephan-Triesdorf
  • Bauhaus-Universität Weimar
  • Hochschule Würzburg-Schweinfurt
  • Universität Würzburg
  • Westsächsische Hochschule Zwickau

Die Studienmesse wird in Kooperation mit der Agentur für Arbeit ausgerichtet.

Übrigens: Am Vormittag findet von 10:00 bis 13:30 Uhr die Bachelor-Studienmesse statt.

Parken

Besucher*Innen der Mastermesse können im Parkdeck auf dem Campus Friedrich Streib parken. Bitte nutzen Sie auch den Ausweichparkplatz in der Sonneberger Straße.