Studiengänge mit Eignungsprüfung

Studiengänge mit Eignungsprüfung

Schritt 1: Online bewerben

  • Der Bewerbungszeitraum für Studiengänge mit Eignungsprüfung startet an der Hochschule Coburg am 2. Mai. Bewerbungsschluss ist am 15. Juni um 24:00 Uhr. Für Ihre Bewerbung registrieren Sie sich bitte im Online-Bewerbungsportal und wählen Sie den gewünschten Studiengang aus. Füllen Sie den Online-Antrag aus und laden Sie die geforderten Dokumente hoch. Senden Sie Ihren Bewerbungsantrag online ab. Ein Zusenden per Post ist nicht erforderlich. Fehlende Unterlagen können im Bewerberportal innerhalb der dort genannten Fristen jederzeit ergänzt werden.

  • Die Hochschule Coburg bestätigt Ihnen den Eingang Ihrer Bewerbung per Mail. Den aktuellen Bearbeitungstand Ihrer Bewerbung können Sie im Online-Bewerbungsportal unter dem Stichwort „Bewerberfortschritt“ einsehen. Dort erfahren Sie auch, ob die von Ihnen hochgeladenen Dokumente korrekt sind. Über neue Aktivitäten informieren wir Sie per Mail. Bitte haben Sie etwas Geduld. Während der Bewerbungszeit kommen sehr viele Bewerbungen bei uns an.

  • Bewerber, die ihr Zeugnis noch nicht haben, müssen es bis 27. Juli hochladen.

Bitte loggen Sie sich regelmäßig in Ihr Benutzerkonto im Online-Bewerbungsportal der Hochschule Coburg ein. Dort können Sie den aktuellen Bearbeitungsstand Ihrer Bewerbung(en) überprüfen.

Schritt 2: Eignungsprüfung

Nach Bewerbungsschluss erhalten Sie über das Bewerbungsportal eine Einladung zur Eignungsprüfung mit genauem Terminplan. In den Studiengängen Innenarchitektur und Integriertes Produktdesign ist zudem vorab eine Hausarbeit anzufertigen.

Die Eignungsprüfung findet an der Hochschule Coburg statt.

Termine der Eignungsprüfungen

  • Architektur: 11. Juli 2019
  • Innenarchitektur: 16./17. Juli 2019
  • Integriertes Produktdesign: 18./19. Juli 2019

Schritt 3: Studienplatz online annehmen und einschreiben

Nach der Eignungsprüfung stellen wir Ihnen den Zulassungs- oder Ablehnungsbescheid im Bewerbungsportal online bereit. Dort nehmen Sie auch den Studienplatz an. Bitte drucken Sie den Zulassungsbescheid für Ihre Unterlagen aus. Im Zulassungsbescheid ist der Antrag auf Einschreibung enthalten. Bitte unterschreiben Sie diesen und laden Sie ihn mit allen weiteren erforderlichen Unterlagen fristgerecht im Online-Bewerbungsportal hoch. Sind alle Unterlagen vollständig und von uns geprüft, erfolgt die Online-Einschreibung durch unser Studienbüro.

Folgende Unterlagen sind für die Online-Immatrikulation im Bewerberportal der Hochschule zu den jeweils angegebenen Fristen hochzuladen:

  • Kontoauszug, der nachweist, dass der Semesterbeitrag sowie ggf. die Studiengebühren (bei gebührenpflichtigen Studiengängen) überwiesen wurden (Bankdaten und Betrag siehe Zulassungsbescheid)
  • Bescheinigung der Krankenversicherung. Genauere Informationen finden Sie in unserem  Merkblatt zur Krankenversicherung für Studierende
  • Passbild für Studierendenausweis
  • Personalausweis oder Reisepass
  • Ggf. weitere im Bewerberportal angeforderte Unterlagen

 

Schritt 4: Studierendenausweis abholen

Ihren Studierendenausweis erhalten Sie im Studienbüro der Hochschule. Dazu müssen Sie persönlich vorbeikommen und Ihren Personalausweis vorlegen.

Schritt 5: Vorbereitung und Start ins Studium

Alle Informationen für den erfolgreichen Studienstart haben wir auf der Seite Start ins Studium zusammengestellt. Hier erfahren Sie, wann der Mathevorkurs und die Einführungsveranstaltung für Ihren Studiengang stattfinden und wie das Programm für den 1. Oktober aussieht.

Häufige Fragen - FAQs

Wann muss ich mich bewerben? Welche Unterlagen benötigt die Hochschule von mir? Wo gibt es eine Eignungsprüfung? Wie funktioniert die Einschreibung? Fragen über Fragen, die wir in unseren FAQs beantworten... Weiterlesen

Diese Website verwendet Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Mehr Informationen
Zur Analyse der Seitenaufrufe setzen wir Google Analytics ein. Sie können die Erfassung Ihrer Seitenaufrufe verhindern: Google Analytics deaktivieren