Arbeiten in Coburg

Karrierechancen in der Region

Der Raum Coburg ist eine starke Wirtschaftsregion mit einer hohen Industriedichte. Mit 184 Industriebeschäftigten pro 1.000 Einwohner nimmt die Stadt Coburg Rang 8 in Bayern ein. Die Schwerpunkte im verarbeitenden Gewerbe liegen in der Automobilzulieferindustrie, im Maschinenbau, im Bereich Elektrotechnik und in der Polstermöbelindustrie.

Coburg ist außerdem ein starker Finanz- und Versicherungsstandort. Hier ist das deutschlandweit führende Kfz-Versicherungsunternehmen zu Hause. Wirtschaftliches Entwicklungspotenzial liegt neben den traditionellen Branchen auch im Design, der Sensortechnologie und in der Elektromobilität.

Darüber hinaus gibt es einen leistungsfähigen Handel, eine vielfältige Hotellerie und Gastronomie und hoch spezialisierte Dienstleister. Das Wachstum ist dabei gerade im unternehmensnahen Dienstleistungsbereich besonders ausgeprägt.

Die wirtschaftliche Stärke der Region und die guten Beziehungen der Hochschule Coburg zur regionalen Wirtschaft bieten den Studierenden vielfältige Möglichkeit, vor Ort Praxiserfahrungen in unterschiedlichen Branchen zu machen. Informationen zu den Karrierechancen in der Region gibt der Career Service der Hochschule Coburg.

Diese Website verwendet Cookies, um die Bedienerfreundlichkeit zu erhöhen. Mehr Informationen