Freizeit in Coburg

Leben in Coburg

Coburg ist lebenswert und liebenswert. Die ehemalige Residenzstadt mit ihren ca. 41.000 Einwohnern wird geprägt von einer historischen Altstadt, der Veste Coburg und dem Hofgarten, einem großen Landschaftspark, der die Altstadt mit der Veste hoch über der Stadt verbindet.

Die kulturelle Vielfalt Coburgs überrascht. Sie hat ihre Wurzeln in der europäischen Adelsgeschichte, die das Herzogtum Sachsen-Coburg-Gotha unter anderem mit dem englischen und dem schwedischen Königshaus verbindet. So stammte Prinz Albert, der Ehemann der britischen Königin Viktoria aus Coburg.

Gutscheinheft für Erstsemester

Zum Start ins Studium gibt es für unsere Studierenden ein Gutscheinheft von Stadt Coburg und dem Coburger Einzelhandel. Es enthält freie und vergünstigte Eintritte in Museen und Kultureinrichtungen der Stadt. Außerdem bietet es zahlreiche Vergünstigungen für Einkäufe in Coburger Geschäften sowie Besuche in Cafés und Gasthäusern.

Kunst und Kultur

Wer sich für Kunst und Kultur interessiert, kann sich freuen. In Coburg gibt es viele Museen, Konzerte, Volkskultur, aber auch Musikevents. Einen guten Überblick über das aktuelle Angebot gibt es auf der Seite der Stadt Coburg.

Landestheater Coburg

Im Coburger Landestheater gibt es Konzerte, Ballett und Schauspiel. Die Hochschule Coburg kooperiert auf vielfältige Weise mit dem Landestheater. So machen die Innenarchitektur-Studierenden Bühnenbild-Projekte. Und unter dem Motto „Vorsicht Gefühl!“ haben die Studierenden immer wieder mal die Chance, zu günstigen Preisen das Coburger Theaterprogramm kennenzulernen.

Kino Utopolis

Im Kino Utopolis ist immer etwas los. Hier gibt es auf vier Ebenen neun Kinosäle, Bars und Cafés. Und am Mittwoch ist Studenten-Kinotag mit vergünstigten Eintrittspreisen.

Feste feiern

In Coburg ist immer was los:

Informationen zu weiteren aktuellen Events und Highlights

Sport

In Coburg gibt es jede Menge Freizeit-Sportangebote - vom Fitnessstudio bis zum VHS-Kurs. Das Hallen- und Freibad Aquaria hat für Studierende ermäßigte Tarife. Außerdem bieten die Coburger Sportvereine Angebote in nahezu allen Sportarten. Einen guten Überblick über das gesamte Sportangebot gibt es auf der Homepage der Stadt Coburg.

Wer beim Sport lieber zuschaut: Die Handballer vom HSC 2000 Coburg spielen in der ersten Bundesliga. Die Spiele finden in der HUK-COBURG Arena statt. Auch das Basketballteam vom BBC Coburg (Regionalliga) läuft dort regelmäßig auf.

Wellness

Rund um Coburg gibt es viele Möglichkeiten zum Entspannen. Ob in der Natur oder in einem der beiden nahegelegenen Thermalbäder - die Obermain Therme in Bad Staffelstein und die ThermeNatur in Bad Rodach. Die ThermeNatur bietet extra einen Studententarif.