Der junge DBSH Coburg

Das Logo des JDBSH

Der DBSH (Deutscher Berufsverband für Soziale Arbeit e.V.) vertritt die professionelle Soziale Arbeit in Deutschland. Ziele sind unter anderem die Verbesserung der Bedingungen Sozialer Arbeit und eine leistungsgerechte Anerkennung der sozialen Berufe.

Der daraus entstehende Junge DBSH ist laut Satzung die Nachwuchsvertretung für Mitglieder des DBSH und ist mit verschiedenen Hochschulgruppen vernetzt. In Coburg gibt es uns seit 2014. Hier schließen sich junge Menschen zusammen, die gemeinsame Interessen vertreten wollen. Wenn ihr also Lust habt, euch konstruktiv den politischen Herausforderungen der Sozialen Arbeit  zu stellen und die besondere Verantwortung der Sozialen Arbeit nach außen tragen wollt, seid ihr bei uns genau richtig! Wir freuen uns auf euch und eure Ideen.

Treffen:
Jeden Dienstag, um 17.30 Uhr im Raum 10-111 auf dem Campus Friedrich Streib

Ihr findet uns auch auf Facebook:  https://www.facebook.com/JDBSHCoburg