Symbolbild Hörsaal

Aktuelle Entwicklungen im Marketing

Aktuelle Entwicklungen im Marketing

Datum:
Termin auf Anfrage
Dauer:
5-Tagesseminar, 09:00-17:00 Uhr (jeweils 8 Einheiten zu 45 Minuten inkl. Pausen)
Ort:
Hochschule Coburg, Raum 5-112
Teilnehmer:
max. 15 Personen
Referent:
Prof. Dr. Michael Hartmann / Prof. Dr. Roland Hertrich
Gebühren:
1750 Euro pro Person

Dieser fünftägige Zertifikatslehrgang geht aus von den klassischen Methoden des Marketing und wendet sich dann insbesondere den neueren Entwicklungen im Marketing zu, insbesondere einer marktbezogenen Sichtweise der Wettbewerbsdifferenzierung, der Kundenbindung und des Kundenwerts und den neuen Entwicklung digitaler Marketingtechniken.

(Der Kurs kann auf Anfrage auch als Inhouse-Seminar angeboten werden)

Kursbeschreibung

Der Zertifikatslehrgang „Aktuelle Entwicklungen im Marketing“ vermittelt ein inhaltliches und methodisches Verständnis des Marketing für den marktbezogenen / kundenbezogenen Erfolg eines Unternehmens. Neben den klassischen Inhalten des Marketing wird besonderer Wert auf neuere Entwicklungen im Marketing gelegt. Der Zertifikatslehrgang ist anwendungsbezogen und soll den Teilnehmer*innen einen praxisbezogenen Nutzen bringen. Über die erfolgreiche Teilnahme wird ein Zertifikat ausgestellt.

 

Auszug aus dem Seminarprogramm:

  • Analyse der Marktchancen und Wettbewerbspositionierung
  • Traditionelle und aktuelle Techniken der Marktbearbeitung
  • Strategische Analyse und Marktpositionierung
  • Marktbezogenes Controlling-Instrumentarium

Ziele und Zielgruppe

Ziele

Die Teilnehmer*innen des Zertifikatslehrgangs erwerben ein Verständnis und die Beherrschung von traditionellen und modernen Methoden des Marketing. Sie sollen in die Lege versetzt werden, diese Kompetenzen in ihre berufliche Welt zu übertragen und anzuwenden.

Zielgruppe

Der Zertifikatslehrgang wendet sich an Mitarbeit*innen von Unternehmen, die in ihrem beruflichen Aufgabenfeld mit marktbezogenen / kundenbezogenen Themen befasst sind und / oder die Bedeutung des Marketing zur langfristigen Sicherung des Unternehmens erfahren wollen. Der Zertifikatslehrgang verlangt keine Vorkenntnisse.