Symbolbild Hörsaal

Compliance für KMU

Compliance für KMU

Der richtige Umgang mit der zunehmenden rechtlichen Komplexität im Unternehmensalltag ist essenziell, um Verstöße verhindern bzw. im Vorfeld dafür sensibilisieren zu können. Hohe Strafen bei Korruption, Betrug, Preisabsprachen etc. sind keine Seltenheit. Die Kenntnis relevanter Handlungsfelder unterstützt die unternehmensweite Verankerung entsprechender Regelungen bzw. Verhaltenskodizes.

Wie man sein Unternehmen rechtssicher aufstellt, ist nicht nur für große Unternehmen und Konzerne von Bedeutung bzw. existenzsichernd, sondern ebenso für den Mittelstand. Erfahren Sie in unserem modularen Zertifikatslehrgang, wie Rechtsverstöße in kleinen und mittelständischen Betrieben (KMU) durch regelkonformes Verhalten minimiert werden können.

Rahmendaten

Termine:
ab Januar 2021, 14-tägig jeweils am Freitag
22.01.2021
05.02.2021
19.02.2021
05.03.2021
19.03.2021
Dauer:
5-Tagesseminar, 09:00 – 17:00 Uhr (jeweils 8 Einheiten zu 45 Min. inkl. Pausen)
Ort:
Online-Veranstaltung
Teilnehmer:
max. 15 Personen
Referent:
Prof. Dr. Uwe Gail
Gebühren:
1.750 Euro
 

Ziele und Zielgruppe

Sie lernen, wie Sie sich für dieses spannende und aktuelle Arbeitsgebiet optimal rüsten. Profitieren Sie von der langjährigen Erfahrung unserer Experten – aus der Praxis für Ihre Unternehmenspraxis! Strafrechtlich relevante Verstöße bzw. drohende Schadensersatzansprüche müssen nicht sein. Investieren Sie frühzeitig in den Aufbau entsprechender Kontrollsysteme und erfahren Sie, wie Sie regelkonformes Handeln unternehmensweit und effizient verankern.

Die Teilnehmer:

Der Zertifikatslehrgang mit einer Mindestdauer von fünf Tagen richtet sich an Fach- und Führungskräfte mittelständischer Unternehmen aller Branchen, die sich mit Fragestellungen im Bereich Compliance bereits befassen oder dies zukünftig tun werden.

Inhalt

  • Datenschutz
  • Compliance
  • Arbeitsrecht
  • IT- und Unternehmenssicherheit
  • Geldwäsche

Referent

  • Prof. Dr. Uwe Gail (LL.M) ist Rechtsanwalt, Master of Law und Dipl.-Kfm. (FH) mit Schwerpunkt Personalwesen. In den Bereichen Recht, Personal und Wirtschaft verfügt Prof. Dr. Gail über langjährige Dozentenerfahrung, er ist Professor der Hochschule Coburg, Mediator zertifizierter Datenschutzbeauftragter, Compliance Officer und Geldwäschebeauftragter sowie Fachanwalt für Verkehrs-, Versicherungs- und Arbeitsrecht. Ferner war er über 20 Jahre in der Versicherungswirtschaft im Innen- und Außendienst tätig.

Weitere Informationen

Sie möchten nähere Informationen zum Seminar oder haben Fragen? Schicken Sie uns einfach eine kurze Nachricht! Wir merken Sie auch gerne unverbindlich vor.

Bitte beachten Sie: Ihre Angaben werden verschlüsselt an unseren Server geschickt. Sie erklären sich damit einverstanden, dass wir die Angaben zur Beantwortung Ihrer Anfrage verwenden dürfen. Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung.

Datenschutz*