Kristina Schulz, M.A.

Kristina Schulz

Lehr- und Forschungsgebiete

  • Hochschuldidaktik
  • Selbstgesteuerte Lernprozesse
  • Deutsch als Fremdsprache
  • Interkulturelle und interdisziplinäre Projekte
  • Literaturwissenschaft

Funktionen in der Hochschule

  • Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Projekt „EVELIN – Experimentelle Verbesserung des Lernens von Software Engineering“
  • Lehrbeauftragte für das Wissenschafts- und Kulturzentrum, Bereich Deutsch als Fremdsprache

Kurzvita

  • seit 05/2018: Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Forschungsprojekt „EVELIN – Experimentelle Verbesserung des Lernens von Software Engineering“, Projektleitung Prof. Dr. Dieter Landes, Hochschule Coburg
  • 09/2015 – 04/2018: Seminarleiterin am bfz Coburg, Fachbereich Deutsch als Fremdsprache
  • 2009 – 2015: Dozentin für Deutsch als Fremdsprache an verschiedenen Sprachschulen in Berlin, Lehraufträge an der Technischen Universität Berlin und der Universität Potsdam
  • 09/2010 – 06/2011: DAAD-Sprachassistentin am Germanistischen Institut der Universität Helsinki, Finnland
  • 10/2007 – 07/2013: Studium Deutsch als Fremdsprache, Humboldt-Universität zu Berlin, Master of Arts
  • 09/2004 – 06/2005: Erasmus-Studium an der Universität Tampere, Finnland
  • 10/2001 – 10/2007: Studium Germanistik, Russistik, Andragogik, Otto-Friedrich-Universität Bamberg, Magister Artium

Mitgliedschaften

Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Hochschuldidaktik (dghd)

Diese Website verwendet Cookies, um die Bedienerfreundlichkeit zu erhöhen. Mehr Informationen