Prof. Dr. Andrea Schmelz

Lehr- und Forschungsgebiete

  • Internationale Soziale Arbeit, globale Entwicklung, Frieden
  • Green Social Work, sozial-ökologische Transformation, Nachhaltigkeit
  • Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE), Kulturelle Bildung, kritische Global Citizenhip Education
  • Fluchtmigration und Menschenrechte
  • Historische und politische Grundlagen der Sozialen Arbeit

Kurzvita

Dr. Andrea Schmelz ist Professorin für Internationale Soziale Arbeit und globale Entwicklung an der Hochschule Coburg. Nach ihrem Studium der Politikwissenschaft, Soziologie und Modernen Geschichte promovierte sie an der Humboldt Universität zu Berlin. Seit mehr als zwei Jahrzehnten ist sie u.a. in den Bereichen der internationalen Migrations-, Bildungs- und Sozialpolitik, der internationalen Beziehungen sowie als Beraterin in der Entwicklungszusammenarbeit tätig.

Dr. Andrea Schmelz holds a professorship in International Social Work and Global Development at Coburg University of Applied Sciences and Arts. After her studies in Political Science, Sociology and Modern History and her Ph.D. at Berlin Humboldt University, she has been working for more than two decades in politics and civil society engagement in the fields of migration, education and social issues as well as in international relations and international development cooperation.

Funktionen in der Hochschule

  • Beauftragte für Internationalisierung, FSG
  • Mitglied Fakultätsrat, FSG

Funktionen außerhalb der Hochschule

  • Co-Sprecherin der Fachgruppe „Internationale Soziale Arbeit“ der Deutschen Gesellschaft für Soziale Arbeit (DGSA)
  • Advisory Board Member, Springer Series and Briefs in Social Work and Social Change
  • Gutachterin diverser Fachzeitschriften und Förderprogramme