Prof. Dr. Andrea Tabatt-Hirschfeldt

Lehr- und Forschungsgebiete

  • Organisations- und Personalmanagement
  • Public Management und BürgerInnenbeteiligung
  • Marketing
  • Qualitätsmanagement
  • Projekt- und Prozessmanagement
  • Changemanagement und Organisationskultur

Funktionen in der Hochschule

  • Mitglied des Fakultätsrat

Kurzvita

  • Seit März 2009 Professorin an der Hochschule Coburg
  • 1991-2009: Berufstätigkeit: Stadt Braunschweig, Fachbereich Soziales und Gesundheit
  • 2005-2008: Promotion, Universität Hamburg (Fakultät für Wirtschafts- und Sozialwissenschaften, nebenberuflich), Thema: Chancen und Hindernisse für die wirksame Implementierung der Leistungsorientierung in der Kommunalverwaltung, Abschluss: Dr. rer. pol. (Magna cum laude)
  • 2002-2005: Weiterbildender Fernstudiengang Sozialmanagement (nebenberuflich); Abschluss: MSM (Master of Social Management)
  • 1987-1991: Studium, Fachhochschule Braunschweig / Wolfenbüttel, Fachbereich Sozialwesen; Abschluss: Diplom Sozialpädagogin / Sozialarbeiterin

Mitgliedschaften

  • Vertrauensdozentin der Hans-Böckler-Stiftung (Informationen zur Förderung durch die Hans-Böckler Stiftung)
  • BAG (Bundesarbeitsgemeinschaft Sozialmanagement/ Sozialwirtschaft an Hochschulen e.V.)
  • INAS (Internationale Arbeitsgemeinschaft Sozialmanagement/Sozialwirtschaft)
  • Mitglied im Verwaltungsrat der Diakonie Stadt und Landkreis Coburg

Diese Website verwendet Cookies, um die Bedienerfreundlichkeit zu erhöhen. Mehr Informationen