Prof. Dr. Michaela Axt-Gadermann

Lehrgebiete

  • Anatomie, Physiologie und Biologie
  • Sport in der Prävention
  • Krankheitslehre
  • Gesundheitsjournalismus
  • Gesundheitskommunikation
  • Medical Wellness

Forschungsgebiete

  • Mikrobiom und Gesundheit
  • Haut und Ernährung

Funktionen in der Hochschule

  • Mitglied der Ethikkommission
  • Mitglied des Krisenstabs

Kurzvita

  • seit 2007: Professorin für Gesundheitsförderung an der Hochschule für angewandte Wissenschaften Coburg
  • 2007: Erwerb der Zusatzbezeichnung „Sportmedizin“
  • 2007: Erwerb der Zusatzbezeichnung „Reisemedizin“
  • 2006: Kommissarische Chefärztin und ärztliche Direktorin der Tomesa-Klinik Bad Salzschlirf
  • 2004-2005: wissenschaftliche Beratung Vima Marketing Fulda – Beratung von Firmen und Institutionen zur Positionierung in den Bereichen Gesundheit und Wellness
  • 1993 – 2005: Tätigkeit als Ärztin in verschiedenen sportmedizinischen und dermatologischen Kliniken und Praxen
  • 1999: Facharztprüfung Dermatologie
  • seit 1995: regelmäßige Tätigkeit als freie Medizin- / Gesundheitsjournalistin
  • 1994: Promotion Humanmedizin
  • 1986-1993: Studium der Humanmedizin Julius-Maximilians-Universität Würzburg

Mitgliedschaften

  • Mitglied der deutschen Akademie für angewandte Sportmedizin (DAASM)
  • Mitglied der Ärztekammer Hessen

Diese Website verwendet Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Mehr Informationen
Zur Analyse der Seitenaufrufe setzen wir Google Analytics ein. Sie können die Erfassung Ihrer Seitenaufrufe verhindern: Google Analytics deaktivieren