Prof. Dr. Michaela Axt-Gadermann

Lehrgebiete

  • Anatomie, Physiologie und Biologie
  • Sport in der Prävention
  • Krankheitslehre
  • Gesundheitsjournalismus
  • Gesundheitskommunikation
  • Medical Wellness

Forschungsgebiete

  • Mikrobiom und Gesundheit
  • Haut und Ernährung

Funktionen in der Hochschule

  • Mitglied der Ethikkommission
  • Mitglied des Krisenstabs

Kurzvita

  • seit 2007: Professorin für Gesundheitsförderung an der Hochschule für angewandte Wissenschaften Coburg
  • 2007: Erwerb der Zusatzbezeichnung „Sportmedizin“
  • 2007: Erwerb der Zusatzbezeichnung „Reisemedizin“
  • 2006: Kommissarische Chefärztin und ärztliche Direktorin der Tomesa-Klinik Bad Salzschlirf
  • 2004-2005: wissenschaftliche Beratung Vima Marketing Fulda – Beratung von Firmen und Institutionen zur Positionierung in den Bereichen Gesundheit und Wellness
  • 1993 – 2005: Tätigkeit als Ärztin in verschiedenen sportmedizinischen und dermatologischen Kliniken und Praxen
  • 1999: Facharztprüfung Dermatologie
  • seit 1995: regelmäßige Tätigkeit als freie Medizin- / Gesundheitsjournalistin
  • 1994: Promotion Humanmedizin
  • 1986-1993: Studium der Humanmedizin Julius-Maximilians-Universität Würzburg

Mitgliedschaften

  • Mitglied der deutschen Akademie für angewandte Sportmedizin (DAASM)
  • Mitglied der Ärztekammer Hessen

Diese Website verwendet Cookies, um die Bedienerfreundlichkeit zu erhöhen. Mehr Informationen