Datenschutzerklärung BMS

Datenschutzerklärung für Online-Bewerbungen

Vielen Dank für Ihr Interesse an unserer Stellenausschreibung.

Bewerbungen sind grundsätzlich nur im Rahmen des Online-Bewerbungsverfahrens möglich.

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns sehr wichtig. Nachfolgend finden Sie die Informationen über die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten im Rahmen der Online-Bewerbung, gemäß den einschlägigen Datenschutzvorschriften.

Datenerhebung

Die Bewerbung auf ein Stellenangebot im Online-Verfahren erfordert verpflichtend die Eingabe von bestimmten, in dem Online-Bewerbungsformular als Pflichtfelder gekennzeichneten, personenbezogenen Daten (z.B.: Vor- und Nachname, Anschrift, etc.). Sie haben die Möglichkeit, über die Angaben in den Pflichtfeldern hinaus freiwillig noch weitere Informationen zu Ihren Kontaktdaten, zu Ihrem beruflichen Werdegang und Dateien für ein persönliches Anschreiben, Zeugnisse, den Lebenslauf usw. zu übermitteln. Mit der Übermittlung Ihrer Angaben erteilen Sie gleichzeitig Ihr Einverständnis, dass Ihre Daten nach Maßgabe der gesetzlichen datenschutzrechtlichen Bestimmungen und der vorliegenden Datenschutzerklärung von der Hochschule Coburg verarbeitet, gespeichert und genutzt werden dürfen. Die von Ihnen in dem Online-Bewerbungsformular eingegebenen Daten und angefügten elektronischen Dateien werden erst übermittelt, nachdem Sie sich mit der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten gemäß der vorliegenden Datenschutzerklärung durch entsprechende Bestätigung am Ende dieser Seite einverstanden erklärt haben.

Zweck der Datenerfassung, Weitergabe und Löschung

Die von Ihnen übermittelten Daten und Dateien werden ausschließlich für Zwecke der Bearbeitung Ihrer Online-Bewerbung verarbeitet, gespeichert und genutzt und werden grundsätzlich nur an die für das konkrete Bewerbungsverfahren zuständigen internen Stellen und Abteilungen unserer Hochschule weitergeleitet.

Die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten und Dateien können, sofern Ihre Bewerbung erfolgreich ist, in einem Beschäftigungsverhältnis für die Beschäftigungszwecke weiter verarbeitet und genutzt werden. Sofern die Bewerbung auf ein Stellenangebot nicht erfolgreich ist, werden die übermittelten Daten und Dateien für drei Monate nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens gespeichert und anschließend gelöscht, sofern nicht gesetzliche Bestimmungen einer Löschung entgegenstehen, die weitere Speicherung zum Zwecke der Beweisführung erforderlich ist oder Sie einer längeren Speicherung ausdrücklich zugestimmt haben.

Sie haben jederzeit die Möglichkeit, die Bewerbung zurückzuziehen. Das Zurückziehen der Bewerbung führt dazu, dass Ihre Daten und Dateien - mit den genannten Beschränkungen - umgehend gelöscht werden. Ferner können Sie im Rahmen der Online-Bewerbung jederzeit verlangen, dass einzelne von Ihnen übermittelte Daten oder Dateien gelöscht werden.

Übermittlung der Daten an Dritte

Die von Ihnen aufgrund der Online-Bewerbung übermittelten Daten und Dateien werden nicht an Dritte weiter übermittelt, es sei denn, dass Sie zuvor ausdrücklich Ihre Einwilligung zu der Übermittlung erteilt haben oder eine gesetzliche Pflicht für die Übermittlung vorliegt.

Datensicherheit

Die Hochschule Coburg hat diverse technische und organisatorische Vorkehrungen getroffen, um die im Rahmen Ihrer Bewerbung erhobenen Daten vor Manipulationen und unberechtigten Zugriffen zu schützen. Insbesondere erfolgt die Übertragung Ihrer Online-Bewerbung verschlüsselt gemäß dem aktuell anerkannten Stand der Technik.

Auskunftsrecht und Widerruf

Sie sind berechtigt, Ihre erteilte Einwilligung zur Speicherung und Nutzung der von Ihnen im Rahmen der Online-Bewerbung übermittelten personenbezogenen Daten und Dateien jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Hierzu genügt eine E-Mail an die Abteilung 2 – Personal unter personalstelle[at]hs-coburg.de.

Sollten Sie Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten haben, oder in Fällen von Auskünften, Berichtigung oder Löschung von Daten, sowie Widerruf erteilter Einwilligungen, wenden Sie sich bitte an unsere Datenschutzbeauftragte unter datenschutz[at]hs-coburg.de

Allgemeine Datenschutzhinweise

Bitte beachten Sie auch die allgemeinen Datenschutzhinweise unserer Hochschule für weitere Informationen im Hinblick auf die Nutzung unseres Webauftrittes.