Miniaturfiguren

Walk and Talk

Kreative Ideen zur Anbindung der Hochschule an die Stadt

Studierende, Lehrende und Beschäftigte der Hochschule sollen sich in der Stadt wohlfühlen, die Stadt beleben und in der Stadt sichtbar sein. Die Gebäude der Hochschule Coburg liegen allerdings nicht in der Innenstadt, sondern von der Stadt getrennt jenseits der Bundesstraße 4. Sowohl der Campus Friedrich Streib als auch der Campus Design. Diese räumliche Hürde will die Hochschule Coburg durch kreative Ideen überwinden.

Beim "Walk and Talk" mit den Coburger OB-Kandidat*innen und Stadtrats-Kandidat*innen soll ein erster Impuls gesetzt werden.

Wann

Mittwoch, 5. Februar 2020, um 17:00 Uhr

Wo

  • Startpunkt 1: Campus Friedrich Streib, Friedrich-Streib-Straße 2
  • Startpunkt 2: Campus Design, Am Hofbräuhaus 1a

Vom Startpunkt geht es auf den Wegen, die auch Studierende und Beschäftigte nehmen, in die Innenstadt. Der Ausklang findet in der Wohnzimmerbar im Steinweg statt.