Suche

Ergebnisliste

Prof. Dr. Helmut Alexander Rost  
Lehrveranstaltungen Werkstofftechnik Kunststoffgerechtes Konstruieren Verbundwerkstoffe Spritzgussfertigungstechnik Betriebsorganisation, Personal und Organisation Projektmanagement Lehr- und  
Prof. Dr. Jürgen Terpin  
Lehrveranstaltungen Datenbanksysteme E-Business ERP-Simulation auf Basis SAP Grundlagen der Wirtschaftsinformatik IT-Management Master-Kolloquium Seminar Informatik Webtechnologien  
Prof. Dr. Egbert Keßler  
Lehrveranstaltungen Darstellende Geometrie EDV-Anwendungen CAD Holzbau Baubetrieb Lehr- und Forschungsgebiete Baubetrieb Bauinformatik Holzbau Funktionen in der Hochschule Didaktikbeauftragter -  
Prof. Reinhard Menius  
Lehr- und Forschungsgebiete Schienengebundene Verkehrssysteme Eisenbahnbau Bauen und Betrieb Verkehrswissenschaften Tunnelbau Funktionen In der Hochschule Lehrbeauftragter  
Prof. Dr. Conrad Wolf  
Lehrveranstaltungen Wissenschaftliche Arbeitsmethoden 2 Modellbildung und Simulation Computergestützte Messtechnik Computer-based measurement technology Physik 2 - Mechanik, mech. Schwingungen und  
Prof. Dr. Felix Weispfenning  
Lehrveranstaltungen Vertrieb Multi-Channel-Management Persönlicher Verkauf Pricing im Vertrieb Kommunikation und klassische Mediaplanung Online Marketing und Social Media International Marketing  
Brandschutz  
Ziele und Zielgruppe Der 4-tägige Lehrgang richtet sich an Architekt_Innen, Ingenieure_Innen oder Mitarbeiter_Innen der Bauverwaltungen sowie Studierende mit entsprechenden Schwerpunkten. Das  
Carl Baetjer  
Lehr- und Forschungsgebiete Technik- und Naturwissenschaften Praxisorientierte Projekte (Studiengang Innenarchitektur) Praxisprojekte (Studiengang Innenarchitektur) Funktionen in der Hochschule  
Absolvent der Physikalischen Technik promovierte an der Uni Freiburg  
Mit dem Studium der Physikalischen Technik an der Hochschule Coburg legte Martin Keller die Grundlagen für sein wissenschaftliches Arbeiten. Jetzt verlieh ihm die Fakultät Chemie und Pharmazie der  
Erster Band in „Coburger Reihe“ zum akademischen Schreiben  
Der Arbeitskreis „Schreiben in Natur- und Ingenieurwissenschaften“ hat sich zum dritten Mal in Folge an der Hochschule Coburg getroffen, um den ersten Band der „Coburger Reihe“ mit dem Titel  

Diese Website verwendet Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Mehr Informationen
Zur Analyse der Seitenaufrufe setzen wir Google Analytics ein. Sie können die Erfassung Ihrer Seitenaufrufe verhindern: Google Analytics deaktivieren