Prof. Dr. Olaf Huth

Lehr- und Forschungsgebiete

  • Bestandsaufnahme und Monitoring von Baudenkmalen
  • Vorlesungen im Studiengang Digitale Denkmaltechnologien:
    • Werkstoffe und Tragkonstruktion
    • Monitoring und Digitale Systemanalyse I (Vertiefung) und II (Profilierung)
  • Vorlesungen im Studiengang Bauingenieurwesen:
    • Mechanik

Kurzvita

  • seit 2017: Professor an der Hochschule Coburg
  • 2010 – 2017: Kirchenbaureferent im Kirchenkreis Eisleben – Sömmerda
  • 2014: Master of Arts im Fach Denkmalpflege an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg
  • 2007 – 2009: Projektleiter im Ingenieurbüro Delta–X
  • 2002 – 2007: Projektleiter an der EMPA Dübendorf (Schweiz)
  • 2002: Dissertation bei Prof. Bucher: „Ein adaptiertes Polyreferenz-Verfahren und seine Anwendung in der Systemidentifikation“
  • 1996 – 2002: Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Strukturmechanik / Bauhaus – Universität Weimar
  • 1989 - 1996: Studium des Bauingenieurwesens an der IHS Cottbus, an der Bauhaus – Universität Weimar sowie an der TU Wien