Prof. Dr. Olaf Huth

Olaf Huth

Lehr- und Forschungsgebiete

  • Bestandsaufnahme und Monitoring von Baudenkmalen
  • Vorlesungen im Studiengang Digitale Denkmaltechnologien:

    • Werkstoffe und Tragkonstruktion
    • Monitoring und Digitale Systemanalyse I (Vertiefung) und II (Profilierung)

  • Vorlesungen im Studiengang Bauingenieurwesen:

    • Mechanik

Kurzvita

  • seit 2017: Professor an der Hochschule Coburg
  • 2010 – 2017: Kirchenbaureferent im Kirchenkreis Eisleben – Sömmerda
  • 2014: Master of Arts im Fach Denkmalpflege an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg
  • 2007 – 2009: Projektleiter im Ingenieurbüro Delta–X
  • 2002 – 2007: Projektleiter an der EMPA Dübendorf (Schweiz)
  • 2002: Dissertation bei Prof. Bucher: „Ein adaptiertes Polyreferenz-Verfahren und seine Anwendung in der Systemidentifikation“
  • 1996 – 2002: Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Strukturmechanik / Bauhaus – Universität Weimar
  • 1989 - 1996: Studium des Bauingenieurwesens an der IHS Cottbus, an der Bauhaus – Universität Weimar sowie an der TU Wien

Diese Website verwendet Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Mehr Informationen
Zur Analyse der Seitenaufrufe setzen wir Google Analytics ein. Sie können die Erfassung Ihrer Seitenaufrufe verhindern: Google Analytics deaktivieren