Prof. Michael Haverland

Lehr- und Forschungsgebiete

  • Lighting Design
  • Raumgestaltung
  • Gebäudelehre
  • Entwerfen

Kurzvita

  • 1994 – 1996: Ausbildung als Hochbauzeichner
  • 1996 – 2004: Architekturstudium an der Technischen Universität Darmstadt
  • 2001 – 2002: Architekturstudium an der Technischen Universität Wien
  • 2001 – 2002: Mitarbeit im Lichtplanungsbüro Rudolf Lamprecht in Wien
  • 2004: Diplom an der Technischen Universität Darmstadt
  • 2004: Mitarbeit im Fachgebiet Entwerfen und Energieeffizientes Bauen (Prof. Manfred Hegger)
  • 2004 – 2005: Projektleiter im Architektursalon Fritz+Hilka, Darmstadt
  • 2005: Velux Attic Award „Licht der Architektur”
  • 2006: Architekt bei Metron, Brugg (Schweiz)
  • 2007: Design Director im Lichtplanungsbüro Leox Design, Shanghai (China)
  • 2008 – 2010: Architekt bei David Chipperfield Architects, Berlin
  • 2010 – 2014: Wissenschaftlicher Mitarbeiter und Lehrbeauftragter im Fachgebiet Entwerfen und Gebäudelehre (Prof. Meinrad Morger) im Fachbereich Architektur der TU Darmstadt
  • 2011: Gründung der Arbeitsgruppe Licht im Fachbereich Architektur der TU Darmstadt mit Prof. Harald Hofmann und Peter Dehoff
  • seit 2014: Lehrbeauftragter für Entwerfen und Gebäudelehre (Vertretung Prof. Karin Ehlers) im Fachbereich Architektur der FRA – UAS (Frankfurt University of Applied Sciences)
  • 2014: Gastkritiker an der Hochschule Luzern, Departement Architektur
  • seit 2014: Professor an der Hochschule Coburg