Prof. Dr. Kai Hiltmann

Prof. Dr. Kai Hiltmann

Lehr- und Forschungsgebiete

  • Konstruktion
  • Produktinnovation
  • Problemlösung

Lehrveranstaltungen

  • Konstruktion für Automobiltechnologie und Physikalische Technik
  • Produktinnovation
  • TRIZ
  • Kreativitätstechniken

Kurzvita

Kai Hiltmann ist gelernter Feinmechaniker, studierte Maschinenbau an der Universität Stuttgart und war dann wiss. Mitarbeiter am Institut für Mikro- und Informationstechnik in Villingen-Schwenningen, HSG-IMIT. Dort befasste er sich mit verschiedenen Themen der Mikromechanik und -Fluidik und promovierte über Schaltelemente in Silizium-Mikromechanik. Im Jahr 2009 übernahm er das Lehrgebiet „Konstruktion und Produktinnovation“ von Prof. Dr. H.J. Linde an der Hochschule Coburg. Seine Schwerpunkte sind die systematische Konstruktion und Problemlösung, speziell mit TRIZ.

Mitgliedschaften

  • VER.DI
  • VDI
  • Vorsitzender des VDI-Fachausschusses 320 „Innovationsmethodiken“
  • Vorsitzender des Richtlinienausschusses VDI 4521 „TRIZ“

Diese Website verwendet Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Mehr Informationen
Zur Analyse der Seitenaufrufe setzen wir Google Analytics ein. Sie können die Erfassung Ihrer Seitenaufrufe verhindern: Google Analytics deaktivieren