Hochschulgebäude von außen

Stellenangebote

Wissenschaftliches Personal

Nicht-Wissenschaftliches Personal

Die Hochschule Coburg als Arbeitgeber

Die Hochschule Coburg ist ein moderner und attraktiver Arbeitgeber mit flachen Hierarchien, flexiblen Arbeitsbedingungen und vielen Weiterbildungsmöglichkeiten. Interdisziplinäre Zusammenarbeit wird sowohl in der Lehre als auch in der Forschung groß geschrieben. Kurze Wege und schlanke Prozesse innerhalb der Hochschulorganisation ermöglichen ein produktives Arbeiten in einem innovativen Umfeld. Wer Lust hat in einem jungen, dynamischen Umfeld zu arbeiten, ist hier genau richtig.

Vielfalt im Dienst der Wissenschaft

Ob im Hörsaal, im Labor oder im Büro: über 500 Mitarbeiter*innen bilden die Basis der Hochschule Coburg. In Verwaltung, Beratung und Lehre gewährleisten sie ausgezeichnete Rahmenbedingungen für ein innovatives Studium, ein modernes Lernklima und interessante Forschungsprojekte.

Dual Career Service - Gemeinsam in Coburg starten

Die Hochschule Coburg unterstützt mit ihrem Dual Career Service Doppelkarrierepaare bei der Verlegung des Lebensmittelpunktes in die Region Coburg. Das Angebot wendet sich an neuberufene Lehrende und ihre Lebenspartner*innen sowie an der Hochschule angestellte Führungskräfte. Es umfasst Beratung, Information und Unterstützung bei der Suche nach einer adäquaten Beschäftigungsmöglichkeit für die Partnerin bzw. den Partner.

Mit dem Angebot des Dual Career Service möchte die Hochschule Coburg ihren Beitrag dazu leisten, dass ihre Lehrenden und ihre Führungskräfte einen guten und erfolgreichen Start in der Region Coburg haben.

Die Hochschule Coburg ist Mitglied des Dual Career Netzwerks Nordbayern und kooperiert mit dem Dual Career Service der Stadt Coburg. Auf der Website www.karriere-coburg.de finden Sie außerdem vielfältige Informationen zum Arbeiten und Leben in Coburg und Umgebung.

Frauen - Gleichstellung - Familie

Die Frauenförderung, die Gleichstellung von Frauen und Männern sowie die Familienfreundlichkeit spielen für die Hochschule Coburg eine wichtige Rolle. Die Hochschule unterhält ein eigenes Familienbüro. Und wir nehmen teil am Professorinnen-Programm des Bundesministeriums für Bildung und Forschung.

Coburg: Kultur - Familie - Genuss

In Coburg lässt es sich gut leben. Die Stadt ist verkehrstechnisch gut angebunden. Sie bietet ein reichhaltiges Kulturangebot, vielfältige Sport- und Freizeitmöglichkeiten und ist als Familienstadt unschlagbar. Auch Feinschmecker und Genießer kommen in der Region auf ihre Kosten.

Login für externe Begutachter

Die Berufung von Professor*innen der Hochschule Coburg erfolgt mit Unterstützung externer Gutachter*innen. Diese können sich hier in das Bewerberportal einloggen:  www.b-ite.com