Promotionszentrum “Analytics4Health“

Das Promotionszentrum der Hochschule Coburg

Das Promotionszentrum der Hochschule Coburg "Analytics4Health" hat am 26. September 2023 vom bayerischen Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst das Promotionsrecht erhalten.

Am Promotionszentrum „Analytics4Health“ gehen Promovierende zukunftsweisenden Fragestellungen nach, um die Gesundheit und das Wohlbefinden von Menschen im Kontext ihrer Umwelt nachhaltig zu verbessern. Insbesondere werden hier analytische Methoden aus den Bereichen Bioanalytik, Gesundheits- und Datenwissenschaften kombiniert. Durch diese Verknüpfung werden substantielle Synergien bei der Erforschung individueller und gesamtgesellschaftlicher gesundheitsbezogener Herausforderungen geschaffen. Außerdem können die Promotionen zu den Nachhaltigkeitszielen der UN „Gesundheit und Wohlergehen“ und „Industrie, Innovation und Infrastruktur“ beitragen.

Promovierende können bei uns anwendungsorientierte und explizit interdisziplinär ausgerichtete Forschung betreiben. Viele Mitgliedsprofessorinnen-und Professoren beteiligen sich an unseren Forschungsschwerpunkten “Gesundheit analysieren und fördern“ sowie „Sensorik und Analytik“ oder verfolgen weitere Forschungsschwerpunkte in ihrer Forschungstätigkeit. Dadurch sind Verknüpfungen zu laufenden Forschungsarbeiten und innovativen Entwicklungen frühzeitig für die Promovierenden mitzuerleben. Das Promotionszentrum „Analytics4Health“ bildet ein diskursives Netzwerk für Promovierende und ein lebendiges, wie qualitativ hochwertiges Forschungsumfeld. Wir verleihen die Doktortitel Dr. rer. nat. oder Dr.-Ing., je nachdem in welchem Bereich Sie die Arbeit mit Ihren Betreuern verorten. 

Das Promotionszentrum fördert und begleitet die Promotionsvorhaben mit einem strukturierten Qualifizierungsprogramm und Beratungsangeboten. Mitglieder des Promotionszentrum sind die angenommenen Promovierenden und Professorinnen bzw. Professoren sowie die Operative Leitung. Den Aufbau des Promotionszentrums regelt die Satzung.

Voraussetzungen

Bewerbung

Eine Bewerbung wird im Frühjahr 2024 möglich sein. Die Bewerbung erfolgt mit einem formlosen Antrag beim Promotionsausschuss, inkl. aller Unterlagen s. Promotionsordnung und Handreichung:

Vorgehensweise

  • Prüfen Sie sich selbst: Bringen Sie ein Thema, Interessensgebiet oder Fragestellung mit und möchten Sie 3-5 Jahre daran arbeiten? Erfüllen Sie die Voraussetzungen? 
  • Suchen Sie zwei zu Ihrer Themenidee passende Professorinnen oder Professoren des Promotionszentrums und gehen Sie in Kontakt für eine Betreuung sowie Fokussierung des Themas.
  • Mind. eine Professorin oder ein Professor muss Mitglied im Promotionszentrum sein (Erstbetreuung), eine weitere Betreuung kann auch eine Professorin bzw. ein Professor außerhalb des Zentrums sein.
  • Bereiten Sie Ihre Bewerbungsunterlagen in Ruhe vor.
  • Kontaktieren Sie bei Fragen zu Promotion und Bewerbung Frau Dr. Renate Lucke, Operative Leitung Promotionszentrum Analytics4Health: promotion[at]hs-coburg.de.

Mitglieder des Promotionszentrums

Forschungsprofessur „Sensor- und Aktortechnologie, Mikroakustik“, Fakultät Angewandte Naturwissenschaften und Gesundheit (ANG)
T. +49 (0)9561 317-522
Raum D3-213
klaus.drese[at]hs-coburg.de
Professur „Versicherungs- und IT-Management“, Fakultät Wirtschaftswissenschaften (W)
T. +49 (0)9561 317-467
Raum 5-107
Christian.Eckert[at]hs-coburg.de
Professur „Gesundheitsförderung und Prävention“, Angewandte Naturwissenschaften und Gesundheit (ANG)
T. +49 (0)9561 317-8110
Raum 10-227
Susanne.Esslinger[at]hs-coburg.de
Stv. Wissenschaftlicher Leiter, Professur „Umweltchemie und Umweltanalytik“, Angewandte Naturwissenschaften und Gesundheit (ANG)
T. +49 (0)9561 317-681
Raum 2-208
Gerd-Uwe.Flechsig[at]hs-coburg.de
Professur „Molekularbiologie“, Angewandte Naturwissenschaften und Gesundheit (ANG)
T. +49 (0)9561 317-327
Raum 10-226
aileen.funke[at]hs-coburg.de
ZD.B-Forschungsprofessur „Mensch-Maschine-Interaktion im Internet der Dinge“, Elektrotechnik und Informatik (E/IF)
T. +49 (0)9561 317-279 / 509
Raum 2-015 / T2-302
Jens.Grubert[at]hs-coburg.de
Mitglied Promotionsausschuss, Forschungsprofessur „Instrumentelle Bioanalytik“, Angewandte Naturwissenschaften und Gesundheit (ANG)
T. +49 (0)9561 317-210
Raum 2-210
stefan.kalkhof[at]hs-coburg.de
Professur „Gesundheitswissenschaften“, Angewandte Naturwissenschaften und Gesundheit (ANG)
T. +49 (0)9561 317-130
Raum 10-224
niko.kohls[at]hs-coburg.de
Professur „Robotik“, Elektrotechnik und Informatik (E/IF)
T. +49 (0)9561 317-249
Raum 2-U07
kolja.kuehnlenz[at]hs-coburg.de
Forschungsprofessur „Künstliche Intelligenz und Data Stream Mining“, Elektrotechnik und Informatik (E/IF)
T. +49 (0)9561 317-177
Raum 2-213b
dieter.landes[at]hs-coburg.de
Forschungsprofessur „Erklärbare und verantwortungsvolle Künstliche Intelligenz im Versicherungswesen“, Wirtschaftswissenschaften (W)
T. +49 (0)9561 317-422
Raum 5-107
Jochen.Leidner[at]hs-coburg.de
Wissenschaftliche Leiterin, Forschungsprofessur „Integrative Medizin in der Gesundheitsförderung“, Angewandte Naturwissenschaften und Gesundheit (ANG)
T. +49 (0)9561 317-8030 / 8086
Raum 10-229
Karin.Meissner[at]hs-coburg.de
Forschungsprofessur “Mikrobiologie in der Bioanalytik“, Angewandte Naturwissenschaften und Gesundheit (ANG)
T. +49 (0)9561 317-645
Raum 2-208
matthias.noll[at]hs-coburg.de
Professur „Bildverarbeitung und Computer Vision“, Elektrotechnik und Informatik (E/IF)
T. +49 (0)9561 317-529
Raum 2-234
Tilo.Strutz[at]hs-coburg.de
Forschungsprofessur „Physik/Messtechnik/Sensorik“, Angewandte Naturwissenschaften und Gesundheit (ANG)
T. +49 (0)9561 317-751
Raum 2-112 / D3-213
Thorsten.Uphues[at]hs-coburg.de
Mitglied Promotionsausschuss, Professur „Messtechnik/Sensorik“, Angewandte Naturwissenschaften und Gesundheit (ANG)
T. +49 (0)9561 317-8057
Raum 2-215a
Jasmin.Walk[at]hs-coburg.de
Mitglied Promotionsausschuss, Professur „Informatik“, Elektrotechnik und Informatik (E/IF)
T. +49 (0)9561 317-392
Raum 2-127
thomas.wieland[at]hs-coburg.de