Strömungsmechanik

Labor für Strömungsmechanik

lehre und forschung

Das Labor für Strömungsmechanik bietet die Möglichkeit in diversen Einrichtungen Strömungsvorgänge zu untersuchen. Es dient dabei sowohl der Lehre als auch der Drittmittelforschung.

  • Aerodynamik
  • Gasdynamik
  • Hydraulik
  • Hydrodynamik
  • Turbomaschinen
  • Thermodynamik
  • Wärmeübertragung
  • Computational Fluid Dynamics (CFD)

Ausstattung

Strömungskanäle und Prüfstände:

  • Akustikkammer
  • Gebläseprüfstand nach DIN 5801
  • Laborrinne
  • Überschallwindkanal: Testkammer 50x50 mm, Mach=2
  • Ventialatorenprüfstand nach DIN 5801
  • Windkanal Göttinger Bauart: Testkammer d=500 mm, u=0-50 m/s
  • Windkanal Eiffel Bauart zur Strömungsvisualisierung: 400x400 mm, u=0 - 3m/s
  • Wasserkanal Ventialatorenprüfstand nach DIN 5801

Messtechnik und Strömungsvisualisierung:

  • Particle Image Velocimetry (PIV) System Flowmaster LaVision
  • 6-Komoponenten Windkanal Waage ME‑Meßsysteme
  • Schallpegelmesser Cirrus Research PLC
  • Hitzdrahtanemometer Dantec Dynamics
  • Schlierensystem Thorlabs
  • Strömungsmesskoffer Testo
  • Nebellanze FlowLiner
  • Mobiles Nebelgerät FlowMarker
  • DSLR Kamera Nikon D7500

Strömungssimulation:

  • CFD Software Star‑CCM+
  • CFD Software ANSYS
  • Virtual Reality Brille HTC VIVE PRO
  • HPC Ressourcen

Einsatzgebiete

  • Auslegung und Optimierung von Turbo- und Verdrängermaschinen
    • Pumpen
    • Gebläse
    • Ventilatoren
    • Verdichter
    • Turbinen
  • Erstellung und Auslegung von kompakten Kühlkonzepten
    • Thermisch gerechte Gestaltung von Bauteilen
    • Strömungsleittechnik für Kühlluftströmungen
    • Detaillierte Berechnung von Bauteilen und Kühlkörpern unter Berücksichtigung von Wärmeleitung, Freier und Erzwungener Konvektion sowie Wärmestrahlung
  • Außenaero- und Hydrodynamik
    • Fahrzeugaerodynamik
    • Flugzeugaerodynamik
    • Schiffshydrodynamik
    • Cw Wert minimierung
    • Cl Wert maximierung
    • Auftriebs und Down Force Generierung
    • Seitenwind Berechnungen
  • Innenraumströmungen
    • Auslegung und Optimierung neuartiger Lüftungskonzepte
    • Thermal Comfort Berechnungen und Messungen
  • Fluid- Struktur Interaktion
  • Mehrphasenströmungen

Virtueller Rundgang

Hier geht es zu einem virtuellen Rundgang durch das Labor. Schauen Sie sich um: Mit der Maus oder den Pfeiltasten der Tastatur lässt sich der Blickwinkel verändern. Um sich im Raum zu bewegen, auf die roten Pfeile klicken. Der Plan rechts oben dient zur Orientierung und Sie können über die gelben Felder zu einem anderen Punkt im Raum springen.

Laborleitung

Manuel Fritsche
Manuel Fritsche
T. +49 (0)9561 317-781
Raum 2-020a
manuel.fritsche[at]hs-coburg.de
Peter Grüdl, Dipl.-Ing. (FH)
Peter Grüdl, Dipl.-Ing. (FH)
T. +49 (0)9561 317-383
Raum 3-007c
peter.gruedl[at]hs-coburg.de
Michael Steppert
Michael Steppert
T. +49 (0)9561 317-8032
Raum 2-U51
Michael.Steppert[at]hs-coburg.de