Grüner Pfeil auf einem Baum

Nachhaltigkeitstage

Coburger Nachhaltigkeitstage

Sechs Tage lang dreht sich alles um globale Gesundheit, Energie und Klima, Mensch, Natur und Gesellschaft, Mobilität, Wirtschaft, u.v.m. - bei den ersten Coburger Nachhaltigkeitstagen.

Wann

30. Mai bis 04. Juni 2022

Wo

Alte Kühlhalle
Schlachthofstraße 1
96450 Coburg

In Kooperation mit Making Culture e.V.

Was

  • Fachvorträge
  • Diskussionsrunden
  • Ausstellungen
  • Führungen
  • Vernetzung

Der Eintritt ist frei!

Mo, 30. Mai - Globale Gesundheit - regionale Bedeutung

15.30 -18.00 Uhr (Vor-Programm)
Vom „Moggenbrunner Wald“ zur „Digitale Manufaktur Rödental“ mit Besichtigung des „Green Valley“  
Eine kleine Reise durch die Region (Anmeldung: Tour1 an nachhaltigkeitsbeauftragte@hs-coburg.de)

18.00 Uhr: Eröffnung
Grußworte
Oberbürgermeister Dominik Sauerteig
Prof. Dr. Stefan Gast, Präsident der Hochschule Coburg

Fachvorträge

  • Planetary Health - so weit und doch so nah?
    Prof. Dr. Susanne Esslinger, Hochschule Coburg
  • Digitale Landwirtschaft
    Prof. Dr. Thomas Wieland, Hochschule Coburg
  • Green Social Work und nachhaltige Entwicklung
    Prof. Dr. Andrea Schmelz, Hochschule Coburg
  • Sustainable Finance - was Sie schon immer darüber wissen wollten - Diskussionsrunde
    Prof. Dr. Mirko Kraft, Hochschule Coburg

Ab 20:00 Uhr:  Begegnungen
Tagesausstellung, Aktivität
Gedankenexperiment Social Development Goals (SDG)
Julia Karberg, Hochschule Coburg
„Aschenbecher für Unterwegs“, Irene Schuler

Di, 31. Mai - Mensch, Natur und Gesellschaft

16.30 - 18.00 Uhr (Vorprogramm)
Solidarische Stadt und Migration - offener Diskurs
Moderation: Prof. Dr. Andrea Schmelz, Hochschule Coburg

18.00 Uhr: Impuls

  • Welchen Einfluss hat unser Lebensstil auf die Nachhaltigkeit?
    Peter Langendorf, MakingCulture e.V.

Fachvorträge

  • Achtsame Lebensmittelverwendung
    Sibylle Oettle, Foodsharing Coburg
  • Planetary Health Diet
    Carina Fobbe, Coburg
  • Seniorcoaches: Zivilgesellschaft in Hochschulen
    Seniorcoaches, Hochschule Coburg
  • Nachhaltigkeit in der Kirchengemeinde
    Umweltteam Kirchengemeinde Morizkirche

Ab 20.00 Uhr: Begegnungen
Tagesausstellung, Aktivität
Seniorcoaches Hochschule Coburg,
Umweltteam Kirchengemeinde Morizkirche
Im Gespräch: Stud. Projekt zu „Nachhaltigkeit und Armut“
Creapolis: Igelhäuser als Schutzraum

Mi, 01. Juni - Energie und Klima

16.30 -18.00 Uhr (Vorprogramm)
Führung: Faktor Wohnen in Coburg
Kirsten Köhn, WSCO Anmeldung erforderlich: Wohnen an nachhaltigkeitsbeauftragte@hs-coburg.de

18.00 Uhr: Impuls

  • Was ist Energie - Schwerpunkt Gebäudesanierung
    Prof. Dr. Friedemann Zeitler, Hochschule Coburg

18.20 Uhr: Fachvorträge

  • Zukunft Energieversorgung
    Hans Josef Fell, MdB a.D.
  • Ist nachhaltiges Wohnen bezahlbar?
    Kirsten Köhn, WSCO
  • HiBERatlas: Historische Gebäudesanierung
    Prof. Dr. Alexandra Troi, Hochschule Coburg

Ab 20.00 Uhr: Begegnungen

Tagesausstellung, Aktivität
Smoothy Biken mit der TKK

Im Gespräch: Stud. Projekt zu „Nachhaltige Energieversorgung“ - Circular Tiny House CTH1
Prof. Dr. Rainer Hirth, Hochschule Coburg
Anmeldung erforderlich: CTH an nachhaltigkeitsbeauftragte@hs-coburg.de

Do, 02. Juni - Systemdesign zur Transformation: Beispiel Mobilität

18.00 Uhr: Impuls

  • Lebenswerte Stadt - nachhaltige Mobilitätskultur
    Prof. Dr. Mario Tvrtkovic, Hochschule Coburg

18.20 Uhr:  Fachvorträge

  • Systemdesign: keine halben Dinge - Systemdesign bei Wicked Problems
    Prof. Sebastian Feucht, HTW Berlin
  • Umweltbewusst Auto fahren - mit Telematik
    Julia Carl, HUK Coburg
  • GRID - transfer system
    Martin Balaz, Erik Rejta, StarStatusDesign
  • Radfahrkonzept Coburg - Quo vadis?
    Prof. Dr. Wolfram Haupt, Hochschule Coburg
  • Erkenntnis und Umsetzung?
    Gerd Weibelzahl, VCD, Coburg

Ab 20.00 Uhr: Begegnungen
Tagesausstellung, Aktivität
Im Gespräch: Stud. Projekt zu „Fahrradmobilität in Coburg“

Fr, 03. Juni - Wirtschaft und Nachhaltigkeit

18.00 Uhr: Impuls

  • Nachhaltigkeit, ja gerne - aber wie?
    Dr. Dina Barbian, Institut für Nachhaltigkeit, Nürnberg

18.20 Uhr: Fachvorträge

  • Integration von Umweltmanagementsystemen EMAS und Nachhaltigkeitsbericht DNK - wie geht das in der Praxis?
    Dr. Stefan Müssig, WUQM Consulting GmbH Würzburg
  • Zirkulär - Schritt für Schritt zum nachhaltigen Geschäftsmodell
    Tobias Leisgang, CompanyPirate, Bamberg
  • Wir teilen Technologie! Sharing Economy bei CREAPOLIS
    Dr. Markus Neufeld, Creapolis, Hochschule Coburg
  • Grenzen des Recyclings
    Johannes Balk, CEB Coburg

Ab 20.00 Uhr: Begegnungen
Tagesausstellung, Aktivität
ERIC: Entrepreneurship Track for Regional Impact on Global Challenges , Team ERIC, Hochschule Coburg
Selbstversorgung für Jeden dank Weltraumtechnologie Myriad, Bayreuth

Sa, 04. Juni - Nachhaltigkeit für Alle

8.00 - 10.30 Uhr: Vorprogramm
Reise durch die Region - Vom Moggenbrunner Wald zur Digitalen Manufaktur
Rödental/Besichtigung „GreenValley“
Anmeldung erforderlich: Tour2 an nachhaltigkeitsbeauftragte@hs-coburg.de

Ab 10.00 Uhr: Begrüßung
Johannes Wagner, MdB.

Auftakt:

  • Photovoltaik an (un)möglichen Orten
    Dr. Thomas Vorderwühlbecke, Coburg

Barcamp und Akteure: Speakers Corner

  • MakingCulture e.V.
  • Hochschule Coburg - studentische Initiativen
  • Creapolis: Repair Cafe, Fahrradsprechstunde / Codierung
  • Initiative: „Aschenbecher für Unterwegs“
  • Fridays For Future, Scientists for Future
  • Transition Coburg e.V., Medienscouts
  • … und viele weitere.

14.30 Uhr: University Design Studio - Projektbeispiele
Martin Balaz, Prof. Gerhard Kampe
Slovak University of Technology Bratislava

Bis 15.00 Uhr: OPEN SPACE

Ausstellungen/Wochenschau

Täglich zugänglich ist die Wochenschau in der alten Kühlhalle.

Öffnungszeiten:

  • Montag bis Freitag, 18:00 bis 21:00 Uhr
  • Samstag, 10:00 bis 15:00 Uhr

Folgende Projekte werden dort gezeigt:

  • Projekt regenerative Energietechnik
    Prof. Dr. Bernd Hüttl, u. a. Hochschule Coburg
  • Nachhaltige Sanierung
    Prof. Dr. Alexandra Troi, Hochschule Coburg
  • Radfahren in Coburg
    studentisches Projekt, Hochschule Coburg
  • Green Deal Coburg 2030
    Stadt Coburg, Büro Oberbürgermeister Bürgerbeteiligung
  • Projekt Gebrauchtwarenhaus Coburg
    Werner Müller, P&S Service GmbH