CampusMesse

CampusMesse in Coburg

Bei der CampusMesse Coburg präsentieren sich mehr als 80 regionale und überregionale Unternehmen und Einrichtungen. Studierende und junge Akademiker*innen aus der Region können potentielle Arbeitgeber kennenlernen und sich über aktuelle Stellenangebote informieren.

Wann

Donnerstag, 14. November 2019, 9:30 bis 15 Uhr

Wo

Campus Friedrich Streib und Campus Design

Die CampusMesse Coburg wird veranstaltet von der Hochschule Coburg und der IHK zu Coburg.

Informationen für Aussteller

Die Campus Messe findet auf dem Campus Friedrich Streib und dem Campus Design statt.

Auf dem Campus Friedrich Streib sind die Studierenden der Fakultäten:

Auf dem Campus Design lernen die Studierenden der Fakultät:

Messestände

Die Messestände werden in zwei Größen angeboten:

  • 2 x 2 Meter
    Standgebühr: 400,00 € zzgl. MwSt.
  • 3 x 2 Meter
    Standgebühr: 600,00 € zzgl. MwSt.

Die Gebühr schließt einen Stromanschluss, WLAN-Zugang und das ganztägige Aussteller-Catering ein.

Optional können Sie einen Stehtisch (Durchmesser 80 cm) und zwei Hocker dazu buchen. Der Aufpreis dafür beträgt 50 Euro.

Studentinnen im Gespräch mit Unternehmensvertretern.
Studentinnen informieren sich über Jobmöglichkeiten an einem Messestand.

Parken

Am Campus Friedrich Streib stehen nur begrenzt Parkplätze zur Verfügung. Dafür bieten wir Ihnen einen Ausweichparkplatz in der Sonneberger Straße an. Das Be- und Entladen der Fahrzeuge ist direkt am Eingang zum Ausstellungsort, dem Eingang zum unteren Stadtfoyer, möglich.

Am Campus Design stehen ausreichend Parkplätze für die Messeteilnehmer zur Verfügung.

Die CampusMesse App

Standpläne, Programm und Ausstellerübersicht gibt es in der CampusMesse App!

Download im App- oder Playstore! Alle Informationen zur App unter www.campusmesse-coburg.de!

Diese Website verwendet Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Mehr Informationen
Zur Analyse der Seitenaufrufe setzen wir Google Analytics ein. Sie können die Erfassung Ihrer Seitenaufrufe verhindern: Google Analytics deaktivieren