Prof. Dr.-Ing. Andreas Weiß

Lehr- und Forschungsgebiete

  • Wasserbau und Siedlungswasserwirtschaft
  • Hoch- und Niedrigwassermanagement
  • HN-/NA-Modellierung
  • Gewässerrevitalisierung
  • Zukunftsorientierte Stadtentwässerung

Funktionen innerhalb der Hochschule

  • Leiter des Labors für Wasserbau und Wasserwirtschaft

  • Leiter des Labors für Vermessungskunde

Mitgliedschaften

  • AG Gewässerentwicklung / Gewässerunterhaltung (LUBW Landesanstalt für Umwelt Baden-Württemberg)

Kurzvita

  • Seit 2021: Professor für Wasserbau und Siedlungswasserwirtschaft an der Hochschule Coburg
  • 2015 – 2021: Leiter der Zweigniederlassung im Ingenieurbüro für Wasserwirtschaft und Siedlungsentwässerung Heberle in Schömberg.
  • 2009 – 2021: Projektleiter im Ingenieurbüro für Wasserwirtschaft und Siedlungsentwässerung Heberle in Rottenburg am Neckar.
  • 2014 – 2020: Lehrbeauftragter an der Hochschule Rottenburg am Neckar.
  • 2005 – 2020: Lehrbeauftragter an der Universität Kassel.
  • 2002 – 2009: Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Kassel am Fachgebiet Wasserbau und Wasserwirtschaft.
  • 2004 – 2008: Promotion am Fachgebiet Wasserbau und Wasserwirtschaft der Universität Kassel.
  • 2003 – 2007: Freiberufliche Tätigkeit im Bereich Wasserbau und Wasserwirtschaft.
  • 2002: Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Philipps-Universität Marburg; Fachgebiet Geologie und Paläontologie.
  • 2001 – 2003: Studium im Fachbereich Berufsbildung-, Sozial- und Rechtswissenschaften an der Universität Kassel. Abschluss: Zertifikat Umweltrecht.
  • 1999 – 2001: Diplom II - Studium der Fachrichtung Bauingenieurwesen an der Universität Kassel, Vertiefung Wasserwesen.
  • 1994 – 1999: Diplom I - Studium der Fachrichtung Bauingenieurwesen an der Universität Kassel, Vertiefung Wasserwesen.