Prof. Dr. Heinrich Schafmeister

Prof. Dr. Heinrich Schafmeister

Lehr- und Forschungsgebiete

  • Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Personalwirtschaft
  • Organisation und Produktionswirtschaft

Lehrveranstaltungen

  • Personalcontrolling
  • Struktur- und Prozessorganisation
  • Unternehmensführung
  • Industriemanagement
  • Projekt Internationale Branchenanalysen

Funktionen

In der Hochschule

  • Dekan der Fakultät Wirtschaft
  • Studiengangsleitung - Betriebswirtschaft (Master)
  • Vertrauensdozent der Studienstiftung des deutschen Volkes

Kurzvita

  • seit 2014: Dekan der Fakultät Wirtschaft
  • 2004 – 2009: Präsident der Hochschule Coburg
  • 2003 – 2004: Dekan der Fakultät Wirtschaft
  • 1999 – 2003: Prodekan der Fakultät Wirtschaft
  • seit 1998: Hochschule Coburg
  • 1997: ThyssenKrupp Stahl AG, Duisburg, Leiter der Fusionsarbeitsgruppe Personalsysteme
  • 1995 – 1997: Arbeitgeberverband Stahl, Düsseldorf
  • 1994 – 1997: Wirtschaftsvereinigung Stahl, Düsseldorf, Leiter der Arbeitsgruppe Personalbedarfsermittlung/Benchmarking
  • 1993 – 1996: Krupp Hoesch Stahl AG, McKinsey & Co., Projektleiter Berufsbildung, Logistik, Leiter Personalcontrolling, Ständiger Stellvertreter des Direktors
  • 1992: Promotion zum Doktor der Wirtschaftswissenschaften, Dr.rer.oec.
  • 1991 – 1993: Hoesch Stahl AG, Dortmund, Betriebswirtschaftlicher Assistent, Personalpolitische Grundsatzfragen
  • 1979 – 1985: Studium der Wirtschaftswissenschaft an der Bergischen Universität Wuppertal, Schwerpunkt: Arbeit und Produktion
  • 1975 – 1977: Fried. Krupp GmbH, Dortmund, Ausbildung zum Kaufmann im Groß- und Außenhandel