Prof. Dr. Christian Holtorf

Prof. Dr. Christian Holtorf

Lehr- und Forschungsgebiete

  • Wissensgeschichte
  • Kulturwissenschaft

Lehrveranstaltungen

  • Kultur- und Sozialwissenschaften
  • Philosophie
  • kulturelle und politische Bildung

Funktionen in der Hochschule

  • Studiendekan des Wissenschafts- und Kulturzentrums
  • Mitglied der Ethik-Kommission
  • Mitglied des Ausschusses für Forschung und wissenschaftlichen Nachwuchs
  • Mitglied des Ausschusses für Lehre und Studium

Kurzvita

  • 2015 - 2016: Gastwissenschaftler am Forschungszentrum Gotha, Universität Erfurt
  • 2011 - 2014: Leiter des Wissenschafts- und Kulturzentrums der Hochschule Coburg
  • seit 2011: Professor für Wissenschaftsforschung und Wissenschaftskommunikation an der Hochschule Coburg
  • 2010: Fellow der Smithsonian Institution, Washington, D.C. (USA)
  • 2009: Promotion am Institut für Kulturwissenschaft der Humboldt-Universität zu Berlin
  • 2008 - 2010: Leiter der Abteilung Wissenschaft des Deutschen Hygiene-Muesum Dresden
  • 2000 - 2007: wissenschaftlicher Referent am Deutschen Hygiene-Museum Dresden
  • 1995 - 1998: Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Deutschen Bundestag, Bonn
  • 1989 - 1994: Magisterstudium der Geschichte, Philosophie und Psychologie an der Philipps-Universität Marburg und an der Freien Universität Berlin
  • 1968: geboren im Rheinland, aufgewachsen in Tübingen

Mitgliedschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Geschichte der Medizin, Naturwissenschaft und Technik e.V. (DGGMNT),
  • Gesellschaft für Historische Anthropologie,
  • Eduard-Erdmann-Gesellschaft,
  • Forschungszentrum Gotha der Universität Erfurt (FZG),
  • Arbeitsgruppe "Erfurter RaumZeit Forschung"
  • Arbeitskreis „Geschichte und Theorie“

Diese Website verwendet Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Mehr Informationen
Zur Analyse der Seitenaufrufe setzen wir Google Analytics ein. Sie können die Erfassung Ihrer Seitenaufrufe verhindern: Google Analytics deaktivieren