Prof. Dr. Julia Prieß-Buchheit

Lehr- und Forschungsgebiete

  • Erziehungswissenschaften und Didaktik
  • Strukturen im Bildungsprozess
  • ökonomische und sozialwissenschaftliche Bildung
  • Handlungstheorie und Methodischer Konstruktivismus als Grundlage wissenschaftlichen Arbeitens in der Pädagogik

Funktionen an der Hochschule

Professorin für Erziehungswissenschaften und Didaktik

Kurzvita

Julia Prieß-Buchheit studierte Pädagogik, Psychologie und Kriminologie und promovierte am Lehrstuhl für Berufs- und Wirtschaftspädagogik der Christian-Albrechts-Universität Kiel. 2016 habilitierte sie sich an der Universität Kiel. Während ihrer Forschungsaufenthalte an der Boston University (USA) und New York University (USA) setzte sie sich mit Testfolgen im Bildungssystem auseinander. Sie lehrte an der Christian-Albrechts-Universität Kiel und der Europa-Universität Flensburg.