Photovoltaik und Solare Energiewandlung

Labor für Photovoltaik und Solare Energiewandlung

Lehre und Forschung

Das Labor für Photovoltaik und Solare Energiewandlung unterstützt mit Lehre und Praktika die elektrotechnischen Studiengänge der Hochschule. Es werden die Themengebieten „Technische Thermodynamik“, „Grundlagen der Photovoltaik“ und „Feld- und Ertragsuntersuchungen solarer Erzeugersysteme“ gelehrt. Folgende Praktika werden in der Lehre angeboten:

  • Elektrische Charakterisierung photovoltaischer Zellen bei variabler Bestrahlungsstärke und Temperatur
  • Analyse des elektrischen Verhaltens von PV-Strings unter verschiedenen Verschattungsszenarien
  • Untersuchung des STC- und Schwachlichtverhaltens von PV-Modulen mit kalibrierten Flasher
  • Untersuchung verschiedener Betriebsbedingungen eines Stirling-Motors

Das Labor bietet mit seiner Ausstattung die technische Grundlage für eine Reihe wissenschaftlicher Entwicklungs- und Grundlagenprojekte, die aktuell bearbeitet werden.

Ausstattung

  • Outdoor-I-U-Prüfstand zur Modulcharakterisierung mit höchster Messpräzision (SRA-Konzept) bei geregelten Temperaturen gemäß der Norm DIN EN 61853-1
  • 11,6 kWp-PV-Dachanlage auf Basis von c-Si-, CdTe- und CIGS-Technologie für Ertragsanalysen und diverse Spezialuntersuchungen
  • Mobiles PV-Labor mit I-U-Messtechnik und Drohne zur visuellen Inspektion auf Basis der IR-Thermografie
  • Zweiachsiges Trackersystem für AOI-Messungen und präzise Kurzschluss-stromanalysen im Freifeld
  • STC Prüfstand für Solarmodule und Zellen (Flasher der Klasse AAA) gemäß der Norm DIN EN 60904-1
  • Stationärer Elektrolumineszenz- und Thermografie-Prüfstand zur Analyse photovoltaischen Zellen und Modulen
  • Messstand zur elektrische Zellcharakterisierung (für IV-, CV-, DLCP-Analysen)
  • Optisches Messsystem zur Analyse von Lebensdauern von PV-Zellen basierend auf direkten Halbleitern (TRPL-Messsystem)
  • Messsystem zur Analyse der spektralen Antwort (SR bzw. EQE) von PV-Zellen bei winkelvariabler Bestrahlung
  • Wärmepumpe zum Studium thermodynamischer Prozesse
  • Stirling-Motor-Prüfstand für thermodynamische Lehrversuchen

Einsatzgebiete und Dienstleistungen

  • Präzisionsmessungen an PV-Modulen und -Zellen unter Standardbedingungen gemäß DIN EN 60904-1
  • Präzise Outdoor-Ertrags- und Leistungsanalysen gemäß DIN EN 61853-1 und Bestimmung von Temperaturkoeffizienten
  • Vorort-Analysen und Begutachtungen von PV-Anlagen, Abgleich zu Ertragsanalysen (auf Basis von PVSyst)
  • Bestimmung relevanter elektrischer Parameter von PV-Zellen auf Basis von Hell- und Dunkel-IV-, CV-, DLCP- und TRPL-Analysen

Laborleitung

T. +49 (0)9561 317-181/202
Raum 6-101/2-245
bernd.huettl[at]hs-coburg.de

Mitarbeiter

Tino Faber
Tino Faber
Labormeister
T. +49 (0)9561 317-219
Raum 6-001
tino.faber[at]hs-coburg.de
Darwin Daume
Darwin Daume
Wissenschaftlicher Mitarbeiter und Masterand
T. +49 (0)9561 317-690
darwin.daume[at]hs-coburg.de