Prof. Troi bei Solar World Congress

Donnerstag. 05. Dezember 2019 (Dr. Margareta Bögelein)

Der Solar World Congress fand in diesem Jahr in Santiago de Chile statt. Mit dabei war Prof. Dr. Alexandra Troi. Sie lehrt und forscht an der Hochschule Coburg im Masterstudiengang Digitale Denkmaltechnologien. Im Interview verrät sie, worin sie die Verbindung zwischen historischen Gebäuden und moderner Technik sieht.

Weitere Informationen zum Masterprogramm Digitale Denkmaltechnologien gibt es hier.

Diese Website verwendet Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Mehr Informationen
Zur Analyse der Seitenaufrufe setzen wir Google Analytics ein. Sie können die Erfassung Ihrer Seitenaufrufe verhindern: Google Analytics deaktivieren