Prof. Dr. Martin Prechtl

Prof. Dr. Martin Prechtl

Lehr- und Forschungsgebiete

  • Math. Modellierung in Naturwissenschaft und Technik (Schwerpunkt Mechanik)
  • Physikalische Technologien, insbes. Hochvakuum-Anwendungen

Funktionen

In der Hochschule

Außerhalb der Hochschule

  • Berufenes Mitglied Dekanatssynode Evang.-Luth. Dekanat Coburg
  • Kurator Evang. Jugendbildungsstätte Neukirchen

Kurzvita

  • seit 10/2009: Professor für Technische Mechanik und Mechatronik, Hochschule Coburg
  • Lehrbeauftragter für Physik und Vakuumtechnik, Hochschule München
  • Entwicklungsingenieur Vakuum-/Kryotechnik, Max-Planck-Institut für Plasmaphysik
  • Gastwissenschaftler am Laboratory for Plasma Physics, ERM/KMS Brüssel
  • Ion Cyclotron Researcher, Max-Planck-Institut für Plasmaphysik (EU Training Network)
  • Entwicklungsingenieur Aufbau- und Verbindungstechnik, HEIDENHAIN GmbH
  • Promotion in Angewandter Lasertechnik, Universität Erlangen-Nürnberg
  • Diplom-Studium der Physikalischen Technik (Techn. Physik), Fachhochschule München

Publikationen

Lehrbuch: M. Prechtl: Mathematische Dynamik – Modelle und analytische Methoden der Kinematik und Kinetik. Berlin, Heidelberg: Springer-Verlag, 2016 (zum SpringerLink)

Publikationsliste Prof. Prechtl

Diese Website verwendet Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Mehr Informationen
Zur Analyse der Seitenaufrufe setzen wir Google Analytics ein. Sie können die Erfassung Ihrer Seitenaufrufe verhindern: Google Analytics deaktivieren