Coburg in Shanghai – AIMS startet

Montag. 21. Januar 2008 (Pressestelle)
Vizepräsident Prof. Dr. Xiaodong Ding übergibt Prof. Dr. Gerhard Lindner den Kooperationsvertrag.
Vizepräsident Prof. Dr. Xiaodong Ding (l.) übergibt Prof. Dr. Gerhard Lindner den Kooperationsvertrag.
Joint-Management-Commission mit den in Shanghai ausgewählten Studenten.
Joint-Management-Commission mit den in Shanghai ausgewählten Studenten.

Der neue internationale Masterstudiengang Analytical Instruments, Measurement and Sensor Technology (AIMS) der Hochschule Coburg startet im April an unserer Partneruniversität in Shanghai. Anfang Januar hielt sich eine Delegation unserer Hochschule an der University of Shanghai for Science and Technology (USST) auf, um den Startschuss zu AIMS zu geben. Bei einem hochrangigen Gespräch mit Vizepräsident Prof. Dr. Ding der USST wurde ein Kooperationsvertrag unterzeichnet, der inzwischen auch von Präsident Prof. Dr. Schafmeister hier in Coburg gegengezeichnet wurde.

In Shanghai tagte außerdem zum ersten Mal die Joint Management Commission, die aus drei Professoren der USST und drei Professoren der Hochschule Coburg besteht. Sie besprach vor Ort die Einzelheiten der ersten zwei Semester, den Ablauf der Summer School in diesem Jahr und entschied über die Aufnahme von bisher 10 internationalen Studienbewerbern. Im Herbst kommen die Studierenden dann zusammen nach Coburg. Eine Einschreibung ist noch bis zum 15. Februar 2008 möglich.

Weitere Informationen zum Studiengang finden Sie unter www.hs-coburg.de/mengaims

Diese Website verwendet Cookies, um die Bedienerfreundlichkeit zu erhöhen. Mehr Informationen