Eine Gruppe von Mädchen

MUT - Mädchen und Technik

MUT - Mädchen und Technik

Technische und Ingenieurberufe haben Zukunft! Als Ingenieurin kannst du kreativ deine Umwelt gestalten und die Entwicklung neuer Technologien zum Wohl anderer Menschen beeinflussen. In vielen Unternehmen wird der weibliche Nachwuchs aktiv gefördert.

Mach mit bei "MUT - Mädchen und Technik" und entdecke deine Möglichkeiten. Werde aktiv und konstruiere, experimentiere, programmiere, analysiere, und vieles mehr. Bestimmt ist auch etwas für dich dabei!

Infos zu den Aktionen von MUT – Mädchen und Technik - oberfrankenweit findest du unter: www.mut-oberfranken.de

Aktionen

Auf die Plätze - Technik - los!

So heißt das Motto für Mädchen von 10 bis 14 Jahren, die selbst aktiv werden wollen: Freu dich jährlich in den Sommerferien auf ein spannendes Programm rund um Technik und Abenteuer, mit vielen Workshops, Projekten, langer Computernacht und Abschlusspräsentation an der Hochschule Coburg.

Nächster Termin: 27. bis 29. Juli 2020

Miss Technik & Co

Du bist zwischen 13 und 16 Jahren alt, hast Spaß am Umgang mit Technik und vielleicht schon ein paar Erfahrungen gesammelt? Ein spannendes Programm mit Projekten aus verschiedenen Ingenieurstudiengängen und weiteren Workshops erwartet dich.
Du wirst selbst aktiv und konstruierst, experimentierst, lötest, programmierst und vieles mehr. Du lernst dabei die verschiedenen Studiengänge der Hochschule Coburg kennen und hast die Möglichkeit, Fragen zu stellen. Bei den Zukunftsworkshops bekommst du Input zu Themen wie Berufsorientierung, Lebensplanung oder Präsentieren und sicheres Auftreten.

Nächster Termin: 02. und 03. November 2020

Doing arts

Frau trägt ein Holzbrett

Ist das technische Kunst? Oder künstlerische Technik? Für das, was wir vorhaben, gibt es keine Schublade. Aber viel Freiraum und Potenzial für Ideen. Wir nutzen die Möglichkeiten, die uns Technik, Naturwissenschaften und das Wissen von Ingenieur*innen bieten, um eine kreative Performance auf die Beine zu stellen - einmalig, unverwechselbar, unvergesslich.

"Technik natürlich...!"

Das Camp für Mädchen von 15 bis 19 Jahren: In den Faschingsferien erwartet dich drei Tage lang ein Programm rund um Technik. Du bearbeitest am Hochschultag praxisnahe Projekte an der Hochschule, lernst am Berufetag den Alltag in einem Unternehmen kennen und kannst am Aktivtag einfach genießen.

Girl's Day

Einmal jährlich findet bundesweit der Girls' Day - Mädchen-Zukunftstag für Schülerinnen der Klassen 5 bis 10 statt. An diesem Tag hast du die Gelegenheit, in Unternehmen, Forschungsinstitute, Hochschulen oder Behörden hinein zu schnuppern und spannende Berufe kennen zu lernen, auf die du sonst vielleicht nie gestoßen wärst.
Auch die Hochschule Coburg beteiligt sich am Girls' Day: Werde "Studentin für einen Tag" und lerne dich selbst und deine Möglichkeiten besser kennen. Mach mit bei der Hochschulrallye oder besuche interessante Vorlesungen. Das Programm wechselt jährlich - wiederkommen lohnt sich also!
2020 muss der Girls' Day leider ausfallen. Der nächste Girls' Day findet 2021 statt. Infos zum Girls' Day in Stadt und Landkreis Coburg findest du unter: www.coburg.de/girlsday